Crosslauf 2017

Crosslauf 2017

Am 23. März 2017 fand unser 7. Crosslauf der Grünberger Schule am Diebsturm statt. 144 Mädchen und 150 Jungen liefen auf dem Alten Bahndamm zwischen Grünberg und Queckborn die 1000 Meter Wendestrecke. Die Kinder bereiteten sich mit ihren Lehrern auf diesen Lauf intensiv vor. Die Ergebnisse waren daher überwiegend hervorragend. Alle Läufer wurden mit einem köstlichen und frisch gebackenen Kükengebäck belohnt. Es stand Wasser zur Verfügung und die zahlreichen Zuschauer feuerten die schnellen Kinder an. Die Jahrgangsbesten erhalten bei der noch ausstehenden Siegerehrung T-Shirts. Alle Kinder werden mit einer Urkunde geehrt.

Schnellste Mädchen waren Emily Förster, Jahrgang 2010 und Emely Budamert, Jahrgang 2008 mit jeweils 4:34 Minuten. Auf dem dritten Rang lief Lisa Buß, Jahrgang 2009 in 4:43 Minuten.

Schnellster Junge war Nico Mewitz, Jahrgang 2007, in der Zeit von 4:07 Minuten, gefolgt von Marwin Buß und Moritz Michler, beide ebenfalls Jahrgang 2007 in 4:08 Minuten.

Vorbereitet wurde die schon traditionelle Veranstaltung von der Schulsportleiterin Birgit Schulz und der Schulleitung.

Es halfen zahlreiche Eltern, Edda Devynck und Winfried Nau mit seinem Sportabzeichenteam. Ohne sie wäre die Veranstaltung nicht möglich gewesen. Ihnen allen gilt ein besonders herzliches und sportliches Dankeschön.

Die Sparkasse Grünberg unterstützt diese gelungene Veranstaltung und finanziert die bedruckten Shirts für die Jahrgangssieger und wir danken dem Café am Markt in Laubach für die leckeren Gebäcke, die der Bäckermeister sehr kostengünstig für uns gebacken hat.