Übergabe der Sportabzeichen der Schule am Diebsturm

Übergabe der Sportabzeichen der Schule am Diebsturm

Am Dienstag, 17.01.2017, überreichten Schulsportleiterin Birgit Schulz und Obmann Winfried Nau den anwesenden Schülerinnen und Schülern die erworbenen Sportabzeichen.

Insgesamt erhielten 37 Schülerinnen und Schüler das Abzeichen in Bronze, 90 Schülerinnen und Schüler das Abzeichen in Silber und 11 Schülerinnen und Schüler das Abzeichen in Gold. In Gold erhielten folgende Kinder das Abzeichen: Lea Brautschek,  Adina Enns, Hendrik Valentin Müller, Nikolas Richter, Isabella Marie Rubner, Tom Schäfer, Lucas Wilhelm, Arndt Vincent Wolf, Lisa Buß, Finn Kaldenbach, Lilly Kampl.

12 Kinder werden das Abzeichen in Gold an der weiterführenden Schule erhalten, denn sie besuchen nun die fünfte Klasse: Leo Benedikt Becker, Mick Biedenkopf, Max Dietzler, Leon Flat, Merline Luisa Hartmann, Tim Gerhard Alexander Löhrke, Tom Meskendahl, Maya Muth, Jakob Reitz, David Alexander Traiße, Luis Walther, Noah Wilhelm

Bei der Durchführung des Sportabzeichens wurde die Schule wieder sehr engagiert von Obmann Winfried Nau unterstützt. Ihm gebührt, wie in jedem Jahr, dafür großer Dank von Seite der Schule.

Die sportlichen Leistungen und die Übergabe der Urkunden wurden in einer kleinen Feier in der Aula gewürdigt. Mitgestaltet wurde die Zeremonie durch die Musik von den Schülern der Grundschule: Noah Schilling (Bratsche), Peter Theiß (Flöte) und Jakob Theiß (Klavier).

Schulleitung Anja Peppler und Stefan Trautmann gratulierten den Schülerinnen und Schülern zu ihren Erfolgen und begleiteten das Programm.